Förderverein ExperiMINTa e.V.

 

Ziel des gemeinnützigen Vereins ExperiMINTa Frankfurt am Main e.V. ist es, in Frankfurt a.M. ein breit angelegtes mathematisch-naturwissenschaftliches Science Center aufzubauen und dauerhaft zu betreiben. 

Beim Streifenspiegel stehen sich zwei Personen gegenüber. Wenn beide auf einer Augenhöhe sind, „vermischen” sich beide Gesichter streifenweise. EXPERIMINTA

Die Arbeit in dem gemeinnützigen Verein erfolgt ehrenamtlich. Ein Aufnahmeantrag und ein Spendenformular können heruntergeladen werden.

Der Förderverein ExperiMINTa e.V. wurde im Februar 2008 gegründet.

Mitglieder des Vorstands
Norbert Christl (Vorsitzender), Dr. Herbert Schnell (1. stellv. Vors.), Dr. Ulrich Bosler (2. stellv. Vors.), Nikolaus Wirth (Schatzmeister), Elsbeth Kratz, Ilsemarie Schneider, Michael Duyster und Hans-Jörg Gudenau.

Mitglieder erhalten u.a. eine Jahresfreikarte, Einladungen zu Sonderveranstaltungen und regelmäßige Informationen.

Stichworte der didaktischen Konzeption
• „Echte Phänomene“: keine versteckten Tricks
• Interaktive Experimente: man selbst verändert die Parameter und erfährt die Veränderungen
• Neugier wird geweckt, Fragen können sich selbst entwickeln
• Es gibt keine festgeschriebenen Wege, informelles Lernen steht im Vordergrund
• Freude am Problemlösen wird gefördert
• Die Schwellenangst vor Wissenschaft und Technik wird abgebaut, neue Zugänge zum mathematisch– naturwissenschaftlichen Denken werden eröffnet und vielfältige Erfahrungsfelder geschaffen.

Chancen
• Die Nachfrage von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Stadt und in der Region nach Zugängen zu naturwissenschaftlich-technischen Zusammenhängen ist riesig.
• Dieses Potenzial zu nutzen gelingt dann, wenn die didaktische Konzeption auf die ursprüngliche Neugier (nicht nur von Kindern) und die nicht verschulte Aneignung von Welt ausgerichtet ist.
• Es können sich Studien- und Forschungsansätze sowie berufsnahe Erfahrungsfelder für Pädagogen (Lehrer, Museum- und Freizeitpädagogen), aber auch Künstler ergeben. Die Universität ist mit ihren fachlichen und didaktischen Kompetenzen angesprochen.
• Ein solches Zentrum kann viele Ansätze in der Stadt bündeln und vernetzen, sei es auf der Ebene von Vereinen (z.B. Verein Umweltlernen), der Hochschulen (z.B. Science Day der FH), oder der Firmen (z.B. in den Bereichen Energie und Transport).
• Insgesamt wird hiermit eine Lücke im Kultur- und Freizeitangebot der Region geschlossen.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Teilen      
Anfahrt
EXPERIMINTA - ScienceCenter FrankfurtRheinMain
Hamburger Allee 22 - 24
D 60486 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 71379690
Fax +49 (0) 69 7137969190