Frankfurter Kunstverein

 

Der Frankfurter Kunstverein, eines der renommiertesten internationalen Ausstellungshäuser für zeitgenössische Kunst, besteht aus einem weitreichenden Netzwerk unterschiedlicher Akteure: Kunstproduzierende, Kunstförderer, Kooperationspartner, Kulturpolitiker, Kommunikatoren, Mitarbeiter, Besucher und viele mehr bilden ein öffentliches Forum für die gemeinschaftliche Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftlichen Fragestellungen. Der Verein wird seit über 180 Jahren vom Engagement seiner ca. 1400 Mitglieder und seiner vielen Unterstützer getragen. Sie alle fördern und beleben seitdem die Produktion und Vermittlung von zeitgenössischer Kunst und haben damit aktiv Teil an kulturellen und gesellschaftlichen Ereignissen der Stadt Frankfurt und der Rhein-Main-Region.

Ausstellungseröffnung "New Frankfurt Internationals: Stories and Stages" im Frankfurter Kunstverein, Foto: Norbert Miguletz, 2011, Copyright Frankfurter Kunstverein

Neben freiem Eintritt zu allen Ausstellungen und der Teilnahme am Begleitprogramm sowie an Mitgliederreisen und -veranstaltungen, bietet der Frankfurter Kunstverein seinen Mitgliedern vor allem auch die Möglichkeit ihre Erwartungen und Interessen direkt einzubringen und zu verhandeln. Zudem profitieren sie von vielen weiteren exklusiven Vorteilen wie freiem Eintritt in rund 270 weitere Kunstvereine in Deutschland, ermäßigte Preise auf Publikationen, Rabatt auf Speisen und Getränke in der Cafébar im Kunstverein oder der Erwerbsmöglichkeit von Künstlereditionen. Partner und Sponsoren unterstützen darüber hinaus den Kunstverein nicht nur finanziell bei der Umsetzung von Ausstellungen und Aktivitäten, sondern fördern mit ihrem Engagement dessen Ziele auch ideell und tragen somit zum Erhalt der Institution maßgeblich bei.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden  Soziale Netzwerke      
Anfahrt
Frankfurter Kunstverein
Markt 44
D 60311 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 2193140
Fax +49 (0) 69 21931411